nach langer zeit endlich wieder die 62,0

Freitag
Gewicht: 62,0

Puh.. dacht echt, ich krieg das nie mehr runter.
Hab jetzt zwei wochen immer aufgeschrieben, was ich gegessen habe und auch Cal. nachgeschaut und ausgerechnet.

Außerdem jeden Tag ca 30 - 40 min Crosstrainer und die sowieso allabendlichen paar sit - ups ^^

Vor zwei Woche gestartet mit 64,3.
In der zeit 3mal über die Stränge geschlagen, aber ich hab hin und wieder dieses Zauber grieß zeug gemacht und das macht einfach nur papp-satt.. da geht dann wirklich nimmer viel.

Übers WE hab ich nun noch malviel zu lernen, nächste Woche zwei Vorstellungsgespräche, dann zwei Wochen Praktikum.. also es geht noch n weilchen stressig weiter, aber ich will endlich mal die 60,0 sehen!!!

Food:
Schreib ich jetzt für die vergangenen Woche nicht dazu.
Sehr viel Knäckebrot mit Apfel und mal ne Scheibe light-Käse/Putenaufschnitt.  Ansonsten recht normal, nur weniger.
Es hilft wirklich sich genau auszurechnen, wieviel Calos etwas hat, das schockt dann doch schon mal schnell, wenn man sieht, wieviel man denn schon verbraucht bzw gegessen hat..

7.3.08 16:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung